Folge 5: Feierabendsenator baut Hauptbahnhof um

Folge 5: Feierabendsenator baut Hauptbahnhof um

Naja, nicht ganz. Aber alle Themen in einer Überschrift unterzubringen, ist ja bestimmt voll gut für SEO. Spaß beiseite, in der fünften Folge, die leider deutlich verspätet online geht, dreht sich alles um den Nachfolger von Wirtschaftssenator Frank Horch namens Michael Westhagemann. Außerdem hat der Rücktritt der Grünen-Abgeordneten Stefanie von Berg die Debatte um das Hamburger Halbtagsparlament wieder in Gang gebracht, die CDU hat sicherheitshalber gleich mal ein Veto eingereicht und will stattdessen mehr Geld für die Abgeordneten. Mehr Geld ist nicht das Problem am Hamburger Hauptbahnhof, immer mehr Leute aber schon. Weil der Bahnhof aus allen Nähten platzt, hat die Stadt gemeinsam mit der Deutschen Bahn kurz- und langfristige Maßnahmen vorgestellt, um das uralte Gebäude fit für die Zukunft zu machen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.